Skip to main content

Fachplaner Licht
Lerne, das perfekte Licht zu planen

Jetzt anmelden     PDF     Lehrinhalte     Trainer     Kontakt     FAQ


Im Bauwesen ist der Fachplaner ein Experte, der über spezialisierte Fachkenntnisse verfügt und einen bestimmten Planungsabschnitt bearbeitet. So gibt es im Hochbau beispielsweise den Fachplaner TGA, den Fachplaner Gebäudeautomation, den Fachplaner Brandschutz usw. Auch eine qualitativ hochwertige Lichtplanung bedarf eines Fachplaners. Genau diese Kenntnisse für die Fachplanung Licht vermitteln wir dir in diesem Lehrgang.

Im ersten Modul Entwurfsplanung Licht erlernst du die analytische Herangehensweise in der Lichtplanung. Basierend auf den Anforderungen an das Licht aus Nutzung, Architektur und Psychologie des Nutzers, definierst du ein Lichtkonzept für dein Projekt.
Im zweiten Modul Ausführungsplanung Licht erarbeitest du die zur Realisierung erforderliche Ausführungsplanung eines Lichtkonzeptes. Die Ausführungsplanung macht aus dem Entwurf ein ausführungsreifes Werk und ist sicher der zeitaufwändigste Planungsschritt in der Lichtplanung.

In beiden Seminarmodulen kannst du dir das erforderliche Wissen aneignen, um den Abschluss Fachplaner Licht zu erlangen. Du kannst die Module auch einzeln buchen.

Typ
Lehrgang

Dauer
9 Tage (2 Module)

Preis
Lehrgang, inkl. aller Module: 4.499 EUR
Modul Entwurfsplanung Licht: 2.639 EUR
Modul Ausführungsplanung Licht: 2.359 EUR
zzgl. MwSt., inkl. Getränke & Mittagessen

Methode
Neben wichtiger Theorie zeigen wir zu allen Inhalten reale Lichtanwendungen und führen gemeinsam Experimente und Workshops in unserem Weißen Labor durch. Dadurch kannst du als Teilnehmer vieles live erleben und selbst ausprobieren

Besonderheiten
Projektanalyse als Grundlage der Lichtplanung & Entwicklung eines Lichtkonzepts; du erlebst verschiedene Beleuchtungsstrategien anhand von Demos an unserer Hubdecke, im Weißen Labor, mit unterschiedlichen Produkten; sehr abwechslungsreich und anschaulich: Theorie, Gruppenarbeit, praktische Demos und Experimente; sehr hoher praktischer Anteil; alle Referenten haben Erfahrung in der Lichtplanung und im Bereich Consulting; langjährige Erfahrung im Bereich Lichttechnik – auch durch unser Lichtlabor

Zielgruppe
Elektroplaner, Architekten, Innenarchitekten, Lichtplaner und alle, die sich für qualitative Lichtplanung interessieren

Anerkennung
Bei der AKNW beantragt

Förderungen
→  Weitere Informationen

Zertifikat
Nach Abschluss

COVID 19
→  Das sind unsere Maßnahmen

An unserer Hubdecke demonstrieren wir verschiedene Beleuchtungsstrategien mit unterschiedlichsten Produkten

Lehrinhalte
 

Modul 1
Entwurfsplanung Licht (5-tägig)

  • Tageslicht als Maßstab für die Kunstlichtplanung
  • Ablauf einer Beleuchtungsplanung
  • Arbeiten mit Architektur-Plänen
  • Objektanalyse: Anforderungen an die Beleuchtung
  • Begriffe für die Beschreibung von Licht (Qualitäten und Wirkungen)
  • Das Erstellen von Lichtkonzepten
  • Farbtemperatur und Farbwiedergabe
  • Beleuchtungsstrategien
  • Zusammenführung der Strategien zu einem Gesamtkonzept
  • Präsentation der Gesamtplanung


Modul 2
Ausführungsplanung Licht (4-tägig)

  • Auswahl eines Lichtkonzeptes
  • Anordnung und Dimensionierung der Leuchten
  • Lesen und verstehen von Datenblättern
  • Produktrecherche und Erstellung einer Leuchtenstückliste
  • Zeichnerische Darstellung von Ausführungsdetails
  • Überprüfung deines Konzeptes mittels Software
  • Lichtszenen festlegen sowie Dimm- und Farbwerte beschreiben
  • Vergütung deiner Planungsleistungen
  • Tipps & Tricks für die Ausschreibung und Objektüberwachung
  • Präsentation deiner Planung

 


→  Termine und Buchung

Als Teilnehmer kannst du viel ausprobieren und die Wirkung von Licht live erleben

Wir führen dich durch unser schwarzes Labor, in dem wir fotometrische Messungen durchführen und erklären dir, wie unser Goniophometer funktioniert

Viel Wissen wird vermittelt und der Blick für Licht geschärft.

Katharina Bierner
Innenarchitektin, Ruhpolding

Gut, viele Testmöglichkeiten, gute Unterlagen.

Lutz Rau
Elektromeister, Markranstädt

Trainer

Klaus Bieckmann
Dipl.-Ing. Innenarchitektur
Teamleiter
Lichtplanung und Lichttechnik

Ariane Ignazak
Dipl.-Ing. Innenarchitektur
Lichtplanung, Beratung

Cornelia Wuttke
Dipl.-Ing. Architektur
Lichtplanung, Lichtmesslabor, Beratung

Kontakt

Veranstaltungsort
DIAL GmbH
Bahnhofsallee 18
58507 Lüdenscheid

→  Corona-Schutzmaßnahmen

Ansprechpartnerin
Irina Schäfer
+49 2351 5674 407
i.schaefer(at)dial.de

Was du wissen musst



Was ist ein Fachplaner Licht?

Als Fachplaner Licht planst du das optimale Licht für die Architektur und die Bedürfnisse deiner Kunden. Normen und Standards werden eingehalten, allerdings steht das Wohlbefinden des Nutzers im Vordergrund und du richtest dich nach einer strukturierten und bewährten Planungsmethode. Du erstellst Lichtkonzepte, kannst diese präsentieren und die Ausführungsplanung übernehmen.


Welche Vorteile bietet die Präsenzveranstaltung?

Durch unsere Infrastruktur (Weißes & Schwarzes Labor) erlebst du Licht anhand von Demos mit unterschiedlichen Produkten. Du arbeitest selbst mit Licht, stellst Ergebnisse vor und bist im direkten Austausch mit anderen Teilnehmern und unseren erfahrenen Trainern. Dies kann kein Buch, Tutorial oder Online-Kurs ersetzen.


Warum solltest du das Seminar bei DIAL besuchen?

Wir haben eine Labor-Infrastruktur die niemand hat, unsere Trainer sind Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung und unsere Planungsmethode erfolgt nicht vom Produkt her. Wir legen Wert auf Praxis, Erfahrungsaustausch und machen das Licht für Sie greifbar – mit nötiger Theorie aber ohne das übliche Powerpoint-Gewitter und endlos Monologen.


Wird in diesem Lehrgang mit DIALux geplant?

Nein, hierfür bieten wir gesonderte DIALux-Trainings an.

Termine & Buchung


Du möchtest am Lehrgang oder an einem Seminarmodul teilnehmen?
Wähle den passenden Termin und registriere dich,
wir freuen uns auf deinen Besuch!
 

Jetzt anmelden